Biografie

Tina Walther-Schubbe


geboren  1964 Mutter von 2 Kindern
Ausbildung zur Hotelkauffrau
Stipendium USA (Parlamentarisches Patenschaftsprogramm)
2. Bildungsweg zum Abitur

1988 – 1995 Studium der Psychologie an der Universität Trier
1995 – 2003 Klinik am Römerkessel
2004 – 2008 SPZ- Kinderfrühförderung
2008 – 2016 Dozentin, Universität Trier
seit 1997 Praxis für ambulante Psychotherapie
seit 2009 Familienaufstellungen
seit 2008 Hypnose
seit 2011 Integratives Atmen gemeinsam mit Martin Tischer


Qualifikationen:

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
    (Rheinland-Pfalz, 23.08.2000)
  • Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung
    (Saarländische Gesellschaft für Systemische Therapie SGST, Merzig)
  • Fortbildung : Traumatherapie bei Kindern und Erwachsenen
    (Institut für Traumatherapie, Berlin)
  • Fortbildung EMDR
    (EMDR-Institut Arne Hoffmann, Köln)
  • Ausbildung in Hypnose /Hypnosetherapie
    (Thermedius-Institut, Karlsruhe)
  • Weiterbildung in Systemische Familientherapie, Systemische Auf- stellungsarbeit und Traumaarbeit
    (Institut für angewandte Psychologie und psychotherapeutische Medizin, Theresa Weismüller, Berschweiler)
  • Ausbildung in IADC – Induzierte Nachtod Kommunikation
    (Allan-Botkin-Institut Deutschland, Saarbrücken)
  • Ausbildung zur Triple-P-Trainerin (Positive Parenting Program)
    (Triple-P, Münster)