Integratives Atmen

Atemtag für die Seele
TAGESSEMINAR : INTEGRATIVES ATMEN

Zulassen – Loslassen
Vertraue der Weisheit deines Körpers

Dein Atem führt dich, dein Atem heilt dich…
Der Körper speichert all unsere Erfahrungen. Er kennt jede Sekunde unseres Lebens. Manchmal fällt es schwer, Erinnerungen, Blockaden, Belastungen loszulassen. Entweder weil wir nicht wissen wie, aber teilweise auch, weil wir uns nicht mehr erinnern.

Der Atem dient uns als Brücke zwischen Bewusstem und Unbewusstem. Durch integratives Atmen geben wir unserer Seele mit Hilfe des Körpers die Gelegenheit, zu uns zu sprechen. Alte Verletzungen, negative Gefühle und Gedankenmuster können aufgespürt, erkannt und nach und nach losgelassen werden. Das integrative Atmen ist eine wirkungsvolle Methode der Selbsterforschung und des persönlichen Wachstums. Es kann uns zu innerer Ruhe und Frieden führen.

Komm in Bewegung. Atme.
Lasse zu und lasse los!

Wir essen, reden, tanzen und atmen (integrativ) gemeinsam. Es entsteht eine ganz besondere Atmosphäre voller Vertrauen, Respekt, Achtsamkeit und Geborgenheit. Wir begegnen uns selbst und dem Anderen in besonderer Tiefe. Der „Atemtag für die Seele“ ist eine ganz besondere Erfahrung.

Beginn: 12 Uhr
Ende: ca. 19 Uhr
Ort: Alte Schule in Liersberg , Bergstraße 11
(siehe www.alteschule-liersberg.de)

Bitte  Interessenbekundung  oder Anmeldung per mail oder Telefon

Wenn ausreichend Meldungen vorliegen, wird ein Tag terminlich festgelegt.
moc.l1542596009iamg@1542596009uhcsa1542596009wit1542596009
Telefon +49 (0)651 23571